Privatsphäre und Datenschutz

Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die

mamasliebchen GmbH
Saalmannstr. 7-9
13403 Berlin
Germany

Geschäftsführung: Saskia Wille & David Fiege

1) Welche Daten werden erhoben

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne dass wir Ihre personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der IP-Adresse, erheben, verarbeiten, speichern oder in sonstiger Weise nutzen. Bei den aus technischen Gründen automatisch übermittelten Daten Ihres Internet-Browsers handelt es sich um Daten, aus denen eine Zuordnung zu einer bestimmten Person durch uns nicht möglich ist. Diese Daten beinhalten z.B. die Uhrzeit, die Dauer Ihres Besuches auf unserer Seite oder welchen Browser Sie verwenden. Anhand einiger Ziffern der IP-Adresse ist ggfs. eine begrenzte geografische Zuordnung Ihres Standortes möglich, z.B. nach Land, Staat oder Stadt.

1.1 Mobile Endgeräte

Die meisten der gängigen mobilen Endgeräte verfügen über sog. standortbezogene Dienste. Diese Dienste können jedoch von ihren Nutzern ausgeschaltet werden. In den meisten Fällen findet sich diese Möglichkeit unter dem Menüpunkt "Einstellungen“. Für weitere Fragen zu diesen standortbezogenen Diensten und wie diese abzuschalten sind, bitten wir Sie, sich an den Hersteller Ihres Endgerätes oder an Ihren Mobilfunkbetreiber zu wenden.

1.2 Google Analytics

1.2.1 Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers und eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie.

1.2.2 Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

2) Personenbezogenen Daten

2.1 Zur Durchführung der über unsere Webseite geschlossenen Verträge benötigen wir von Ihnen folgende personenbezogene Daten: Name, E-Mail-Adresse, Adresse sowie ggfs. Ihre Telefonnummer, sofern Sie uns diese freiwillig mitteilen. Diese Daten werden bei uns gespeichert.

2.2 Wir weisen Sie darauf hin, dass es bei den Datenerhebungen auf dieser Webseite Pflichtfelder gibt. Diese sind als solche gekennzeichnet. Die Eingabe Ihrer Daten ist zur Bearbeitung Ihres Auftrages erforderlich. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Soweit Sie auch in diesen Feldern Angaben machen, werden diese für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

2.3 Die Bestellabwicklung erfolgt über den Dienstanbieter "Afterbuy" (VIA-Online GmbH, Kimplerstraße 296, 47807 Krefeld). Personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Online-Bestellung an Afterbuy weitergegeben. Details zum Datenschutz bei Afterbuy und die Datenschutzerklärung der VIA-Online GmbH sind auf der Internetseite von Afterbuy unter "afterbuy.de" einsehbar.

2.4 Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist.

2.5 Bei Zahlung per Kreditkarte via PayPal oder per Lastschrift via PayPal werden Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, weitergegeben.

2.6 Im Übrigen werden Ihr Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten nicht an Dritte zu Zwecken des Marketings weitergegeben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es darüber hinaus bei den Datenerhebungen auf dieser Webseite Pflichtfelder gibt. Diese sind mit einer Umrandung gekennzeichnet. Die Eingabe Ihrer Daten ist zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Soweit Sie auch in diesen Feldern Angaben machen, werden diese für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

2.7 Eine Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

3) Welchem Zweck dient die Verwendung Ihrer Daten

3.1 Daten dürfen grundsätzlich nur zweckgebunden erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diesem Grundsatz entsprechen wir und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie uns die Daten mitgeteilt haben. Dies ist die Erfüllung der über diese Webseite geschlossenen Verträge. Sofern Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen unseren Newsletter zuzuschicken.

3.2 Darüber hinaus werden die erhobenen Daten hauptsächlich verwendet, um Ihnen eine reibungslose, sichere und effiziente Nutzung unseres Angebots zu bieten.

4) Löschung, Auskunft, Widerruf, Änderung der Erklärung

4.1 Wir behalten Ihre Daten grundsätzlich solange, wie es für die Einhaltung von steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften erforderlich ist. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre Daten von uns gelöscht.

4.2 Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Diese Daten können Sie jederzeit berichtigen, sperren oder löschen lassen.

4.3 Die uns gegenüber erteilte Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.

4.4 Sollte es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern, können wir dies jederzeit tun. Wir werden Sie über eine geänderte Erklärung jedoch in geeigneter Form informieren. Eine zu Ihrem Nachteil hiervon abweichende Änderung werden wir nicht ohne Ihre Einwilligung vornehmen.

Bei Fragen zu den Bestimmungen unseres Datenschutzes können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie erreichen uns über folgende E-Mail-Adresse: shop@mamasliebchen.de